Donnerstag, 26. September 2013

Hundelauschen zum Thema (Zweibeiner-)Logik...

Gestern Abend habe ich bei einem Gassi-Zwischenstopp in der Uel ein Gespräch von Zweibeinern belauscht...genauer gesagt: weibliche Mitglieder der Felllosen-Spezies...das gehört sich nicht? Klar, für Menschen nicht, aber solche Benimmregeln wurden ja nicht für Hunde aufgestellt ;-)

Sie sprachen, wie sollte es anders sein, über die männlichen Vertreter der Zweibeiner (scheint ein Lieblingsthema bei den Felllosen zu sein...). Die eine stand auf behaarte Männerbrüste, die andere auf blanke...beide tauschten sie ihre Erfahrungen und Argumente aus...erstaunlich lange wie ich fand (hab jedenfalls noch nicht erlebt, dass mein Zweibeiner über solche unwichtigen Themen so lange redet). Naja, bis zu dem Punkt dachte ich mir nichts dabei, hab mich ja schon daran gewöhnt, dass Zweibeiner sehr unterschiedlich und widersprüchlich sind...

Aber dann hatten die beiden Frauen mich entdeckt. Eigentlich nichts schlimmes, ich steh ja auf Aufmerksamkeit... :-) aber ich war schon irritiert (und zog in meiner mir typischen Manier daher den Kopf zurück)...denn beide Damen begannen mich zu streicheln, nachdem sie meinen Zweibeiner um Erlaubnis gefragte haben (was Maxi mit einem süffisantem Lächeln erlaubte er hatte die Unterhaltung auch mitgehört, sehr leise waren die Zweibeinerinnen ja nicht). Besonders die Schwarzhaarige, die auf blanke Männerbrüste steht, streichelte mich intensiv...war echt angenehm...das Zweibeiner-Weibchen hatte Gefühl... "Hast du aber ein schönes Fell", sagte sie und kraulte mir dabei die Brust...hatte sie nicht eben was von unbehaarten Brüsten gesagt? Da sagte ihre Freundin schon: "Hattest du nicht was gegen behaarte Brüste?" Schon seltsam, bei anderen erkennen die Zweibeiner Unlogik, bei sich selber aber sehr selten... "Ach das darfst du nicht so eng sehen", entgegnete die urspünglich Fell-Abgeneigte ziemlich nichtsagend.

"Das könnte ich den ganzen Abend machen", sagte sie mit einem Augenzwinkern zu meinem Zweibeiner...Autsch, ich blickte sofort zu Maxi (ich kenn doch meinen Zweibeiner ;-) ): "Sorry, längeres Kraulen kostet extra...bei uns beiden!" (er kann manchmal auch einfach nicht die Klappe halten :-) )

Mit der Logik scheint das so eine Sache bei den Zweibeinern zu sein...ich werde das jedenfalls weiter beobachten...

Sheriff Rico is watching you ;-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen